Druckversion

ÜBER UNS

ÜBER UNS

MEHrleben: Wohnen und Arbeiten „Am Klosterhof“

Manchmal ändert sich das Leben radikal und unerwartet: durch einen Schlaganfall etwa, einen Herzinfarkt, einen schweren Unfall oder eine Erkrankung. Mitunter wird das Gehirn dadurch so stark geschädigt, dass selbst einfachste Fähigkeiten und Kenntnisse plötzlich verloren und vergessen sind.

Menschen mit erworbenen Hirnschäden (MEH) und ihre Familien stehen vor großen Herausforderungen: Sie müssen geplante Lebenswege verlassen und neu ordnen. Dazu gehört die Suche nach einem geeigneten Lebens- und Arbeitsumfeld.

Da Sie unsere Website besuchen, gibt es womöglich auch in Ihrem Familien- oder Freundeskreis einen Menschen, der von Hirnschäden betroffen ist. Wir, die Diakonie Himmelsthür, sind Ihr Ansprechpartner. Wir bieten und koordinieren Beratung, Hilfe sowie individuelle Assistenz-Leistungen in unserer neuen inklusive Wohn- und Förderstätte -  gezielt zugeschnitten auf die Bedürfnisse dieser Menschen: im MEHrleben Am Klosterhof bei Hildesheim.

Herausgeber
Kontakt
Kontakt

Diakonie Himmelsthür e.V.

Stadtweg 100
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 604-0

Gefördert durch:
Ein Angebot der
Logo

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code